Impressum

Aktuelles

Einweihung Betriebsgebäude Fa. Ille, Altenstadt

Nach einer Bauzeit von ca. 2 Jahren fand am 17.04.2015 in Altenstadt die Einweihung des neuen Betriebsgebäudes und Logistikzentrums statt.

Das Betriebsgebäude wurde in Massivbauweise errichtet. Die Ausführung der Geschossdecken erfolgte zu 70% mit Spannbetonhohldielen und zu 30% als 1-achsig gespannte Stahlbetondecken.

Die Fa. Ille ist Hersteller von Sanitätsprodukten wie Seifenspender, Klopapierspender und Toilettenbürstenhalter und stattet bundesweit Hotels, Gastronomiebetriebe und sonstige öffentliche Einrichtungen aus. 

Baufortschritt "Capitol 2.0", Hofheim

Unterhalb der Rheingaubrücke an der Lorsbacher Straße in Hofheim entsteht im Auftrag der Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft ein 5-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgarage.

Das Bild zeigt die betonierte tragende Bodenplatte mit Anschlusseisen für die aufgehenden Bauteile im Tiefgaragengeschoss.  

Letzte Chance: Ausbildungsplatz!

Das neue Lehrjahr beginnt im August 2015. In unserem
Büro in Ehringshausen bieten wir noch zwei Ausbildungs-
plätze zum Bauzeichner (m/w) für den konstruktiven Ingeni-
eurbau an. In der 3-jährigen Ausbildungszeit werden unter
anderem Kenntnisse im Erstellen von Schal- und Be-
wehrungsplänen vermittelt.

Bitte schicken Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterla-
gen an unser Büro in Ehringshausen, zu Händen von Frau
Heimann.

 

Download Stellenanzeige Auszubildende 2015

Azubis gesucht!

Das neue Lehrjahr beginnt im August 2015. In unserem
Büro in Ehringshausen bieten wir noch zwei Ausbildungs-
plätze zum Bauzeichner (m/w) für den konstruktiven Ingeni-
eurbau an. In der 3-jährigen Ausbildungszeit werden unter
anderem Kenntnisse im Erstellen von Schal- und Be-
wehrungsplänen vermittelt.

Bitte schicken Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterla-
gen an unser Büro in Ehringshausen, zu Händen von Frau
Heimann.

Neue Auszubildende

Wir begrüßen Karolin Becker und Tobias Bauer und wün-
schen eine erfolgreiche Ausbildungszeit. 

Neuzugang im Konstruktionsteam

Nachträglich stellen wir Frau Franziska Großmann vor, die
seit einigen Wochen zu unserem Konstruktionsteam
gehört.

Wir sagen noch mal herzlich willkommen und freuen uns auf
die gemeinsame Zeit.

Lahnfenster in Gießen wird Besuchermagnet

Im ersten Monat nach der Eröffnung haben schon über
8000 Besucher die Unterwasserwelt der Lahn erkundet.